Lindholm Høje Museum

Das Lindholm Høje Museum in Aalborg erzählt Ihnen die Geschichte der Wikinger und sowie über das Altertum um den Limfjord. Fahren Sie ein Wikingerschiff und besuchen Sie das Haus eines Wikingers. 

Um den richtigen Hintergrund zu geben, wird über die Geschäfts- und Kulturverbindungen der Dänen und die Entstehung der dänischen Königsgewalt und des Staats erzählt. Diese findet nämlich in der Periode statt, in der die Bebauung auf Lindholm blüht.

Ausstellung und Aktivitäten

Mit Ausgangspunkt in den Fund, die auf Lindholm Høje gefunden wurden, kann man in Modellen und großen Wiederherstellungsgemälden erleben, wie man auf Lindholm Vieh hielte, die Äcker bestellte, Häuser baute und einrichtete und im Alltag lebte. 

In einem Sonderabschnitt der Ausstellung wird über die Bräuche und Traditionen erzählt, die benutzt wurden, wenn jemand starb und beerdigt werden sollte. 

Praktische Informationen

Im Anschluss an das Museum gibt es das Lindholm Høje Café, das im Sommerhalbjahr geöffnet ist. Rollstuhlbenutzer können den alten Eingang am Vikingevej oder die Pforte am Parkplatz anwenden. Ein Rollstuhl zum Gebrauch im Center finden Sie im Café. Es gibt eine Behindertentoilette.

Wollen Sie mit dem Bus fahren, nehmen Sie die Buslinie 13, die vom Busterminal oder Nytorv fährt.
Zwischen 24. Dezember und 5. Januar ist das Museum geschlossen.

Lesen Sie mehr über das Lindholm Høje Museum…

Öffnungszeiten
01/04/2016 - 31/10/2016 Montag - Sonntag 10:00 - 17:00
01/11/2016 - 18/12/2016 Dienstag - Sonntag 10:00 - 16:00

Aktualisiert von

VisitAalborg info@visitaalborg.com
 

Kontakt

Adresse

Vendilavej 11
9400 Nørresundby

Telefon

+45 99317440

Fakten

  • Einrichtungen

    • Parkplatz für Busse
    • Restaurant/Cafe
    • Museumsladen/Kiosk
    • Aktivitäten für Kinder
    • Aktive Teilnahme
  • Themen

    • Wikingerzeit
    • Keramik

Finden Sie Ihre Route

Finden Sie den Weg zu diesem Ziel

Von

Anreise

  • Hier Geokoordinaten ansehen

    Longitude : 9.910306
    Latitude : 57.078317