Die Kulturbrücke in Aalborg

Foto: Patrick Bo Elkjær og Sofie Steensen Nielsen
Attraktionen
Sonstige Attraktionen
Addresse

Midt i Limfjorden

9400 Nørresundby

Die neue Kulturbrücke in Aalborg ist für Fußgänger und Fahrradfahrer gebaut worden, die sich hier über den Limfjord bewegen können während sie die schöne Aussicht über den Fjord und Egholm genießen.

Mit der Eröffnung von der neuen Kulturbrücke in März 2017 bekamen Fußgänger und Fahrradfahrer eine zweite Möglichkeit den Limfjord zu kreuzen. Die Kulturbrücke ist außen auf die existierende Eisenbahnbrücke gebaut worden, und sie ist zwei Meter breit. Die Kulturbrücke soll dazu beitragen, die Stadtteile Nørresundby und Aalborg Vestby näher an einander zu bringen und die zwei Waterfronts lebendiger zu machen.

Die Liebesbrücke von Aalborg

Die Kulturbrücke ist an der roten Farbe und die schöne Beleuchtung abends leicht erkennbar. Vielleicht ist die rote Farbe und die romantische Beleuchtung der Grund, warum die Brücke schon den Spitznamen „die Liebesbrücke“ bekommen hat. Viele die über die Brücke gelaufen sind, haben sich so wohl gefühlt, dass die Gedanken vielleicht nach Paris und der berühmten „Pont Des Arts“ geflogen sind. Auf jeden Fall haben schon viele Paare ein Vorhängeschloss an die eigene Liebesbrücke von Aalborg gehängt.

Ein neues Lieblingsort und ein spektakulärer Aussichtspunkt

Im Gegensatz zu der Limfjordbrücke, die parallel mit der Kulturbrücke ist, sind Fussgänger und Fahrradfahrer auf der roten Brücke vom Motorverkehr abgeschirmt, und das ist zweifellos eine der Gründe dafür, dass die Brücke so gut entgegengenommen worden ist. Vielen Leuten ist die Kulturbrücke einen Favoritort geworden, an dem der Fjord, das Wasser und die frische Luft in einer kleinen Alltagspause genossen werden kann. Wasser und das Geräusch vom Wasser haben eine magische Anziehungskraft und Aalborg hat mit der neuen Kulturbrücke einen besonderen Ort bekommen, an dem der Limfjord genossen werden kann.

In der Stadtmitte platziert

Die Brücke ist in dem zentral-westlichen Teil der Stadt und deswegen können viele Einwohner der Stadt jetzt den Weg zur Arbeit oder Schule abkürzen. Andere Einwohner schätzen, dass sie jetzt eine zweite Möglichkeit haben, den Limfjord zu Fuß oder mit dem Fahrrad zu kreuzen, und sie können deswegen selbst entscheiden ob sie die ruhige und gemütliche Kulturbrücke oder die große und praktische aber lärmende Limfjordbrücke benutzen wollen.

Die Waterfront im westlichen Teil von Aalborg hat in der letzten Zeit Oberwasser bekommen, denn auf der Waterfront westlich von der Limfjordbrücke und Vesterbro sind 2017 sowohl Vestre Fjordpark, ein Wasserpark im Freien, als auch Aalborg Street Food, eine Markthalle mit vielen kulinarischen Angeboten, eröffnet.

Lesen Sie mehr über die Kulturbrücke in Aalborg… (dänisch)

Addresse

Midt i Limfjorden

9400 Nørresundby

Erleben Sie auch

Aktualisiert von: