Ryghvirvlerne - Die Rückenwirbel

Foto: VisitAalborg, InfoCenter Hals
Attraktionen
Denkmäler
Addresse

Midtergade

9370 Hals

Kontakt

Auf einem kleinen Platz bei Midtergade befindet sich das kleine eigenartige Monument „Die Rückenwirbel“, das wie die Walkiefer auf dem Markt, Torvet, in Hals, von einem Blauwal stammt. 

Die Reederei A.P. Müllers half seiner Zeit den Tourismusverein in Hals sowohl die Kiefer als auch die Rückenwirbel herbeizuschaffen. 

Die riesigen Knochen wurden in einem Ameisenhaufen begraben, wo sich die „Bewohner“ an etwas so seltenes wie Walsteak satt fressen konnten. Die Knochen wurden dadurch einigermaßen gereinigt. 

Die Rückenwirbel dienen Heute als Wegweiser. Die Reaktionen der Öffentlichkeit über den ziemlich originalen Wegweiser, waren sehr verschieden. Einige fanden es lustig und andere fanden die Idee bekloppt. Die Einwohner sowie die Touristen haben sich mit dem Anblick der Rückenwirbel versöhnt, und sie stehen Heute wie damals in Midtergade in Hals zur Schau.

Addresse

Midtergade

9370 Hals

Erleben Sie auch

Aktualisiert von:
VisitAalborg, InfoCenter Hals