Bernstein an der Küste Aalborgs finden

Bernstein - Das Gold Nordens

Wenn Sie an dem Strand der Küste Aalborgs entlang einen Spaziergang machen, dann schauen Sie am Rand des Wassers nach Bernstein. Sie haben vielleicht Glück und werden Bernstein finden.

Wenn Sie an dem Strand der Küste Aalborgs entlang einen Spaziergang machen, dann schauen Sie am Rand des Wassers nach Bernstein. Sie haben vielleicht Glück und werden Bernstein finden.

Die Küste von Aalborg ist nämlich einer der besten Orte Dänemarks Bernstein zu finden. Bernstein liegt normalerweise an dem Strand mit Seetang und schwarzen Holzstücken, die vom See her kommen. Deswegen sollten Sie besonders hier nach Bernstein gucken. Bernstein in Dänemark ist am häufigsten Gelb, aber es gibt es auch in roten Nuancen.

Sind Sie nicht sicher ob Sie Bernstein oder Stein gefunden haben – dann kommt hier ein kleines Tipp für Sie: Bernstein ist leichter und füllt sich wärmer an als Stein. Schlägen Sie ihren Fund gegen Ihre Zähne und wenn es ein dumpfes Geräusch gibt, ist es Bernstein.

Das richtige Wetter

Falls man Bernstein finden mag ist es wichtig, dass man auf das richtige Wetter wartet. Das beste Wetter für Bernsteinjacht gibt es nach einem kräftigen Storm. Dann hat das Meer die goldenden Bernsteinklumpen an dem Strand hinterlassen.

In der Landezunge gucken

Viele glauben, dass man das meisten Glück hat, wenn man zwischen dem Steinen des Strandes guckt. Aber so ist es selten. Dafür sollte man in der Zunge, die an dem Strand liegt gucken. Geht man in  Gegenlicht während des Guckens ist die Chance Bernstein zu finden noch grösser.

Früh aufstehen

Um Bernstein zu finden geht es darum zuerst zu kommen, weswegen es sich lohnt früh aufzustehen. Erfahrene Bernsteinsammler ziehen sich auch manchmal Wathosen an und bringen Angelnetz mit. Dann stehen sie im Wasser und sammeln den Bernstein vor es an der Küste ankommt.

Natürliche Schatzsuche

Die Suche nach Bernstein ist die Schatzsuche der Natur. Es ist eine lustige Aktivität, worin alle Familienmitglieder teilnehmen können. Finden Sie ihren Gummistiefel, und gehen Sie an dem Strand nach einem Sturm spazieren.

Teilen Sie diese Seite

Schöne Bernsteinschmucksachen

Seit der Antike ist Bernstein für die Herstellung von Schmucksachen verwendet worden und wird es immer noch. Falls Sie und deine Familie Lust haben Bernstein Schmucksachen zu sehen, können Sie die Bernsteinschleiferei in Sæby, nur eine halbe Autostunde nördlich von Hou, besuchen. In der offenen Werkstatt können Sie die Herstellung von schönen und besonderen Bernsteinschmucksachen beobachten, und in dem Museum gibt es einen großen Amethyst und zudem eine große Sammlung von Stein, Mineralien und Versteinerungen (Reste von Dinosaurier und Dinosauriereier).

Lesen Sie mehr über die Bernsteinschleiferei in Sæby… (Dänisch)