Von Mordvorwurf nach 2000 Jahren freigesprochen

War der Brand angelegt oder war es ein tragischer, zufälliger Unfall, dass vier Menschen und mindestens 19 Pferde, Schäfer und Kühe vor mehr als 2000 Jahre ums Leben kamen in einem Hof in Aalborg? Kriminalrätsel aus dem Altertum werden aufgeklärt, wenn Archäologen und Rechtsmediziner zusammen arbeiten, und das können Sie im Lindholm Høje Museum erleben.

Mordbrand oder zufälliger Unfall?

War der Brand angelegt oder war es ein tragischer, zufälliger Unfall, dass vier Menschen und mindestens 19 Pferde, Schäfer und Kühe vor mehr als 2000 Jahre ums Leben kamen in einem Hof in Aalborg?

Die Lösung dieses Mysteriums bekommen Sie, wenn Sie das neue Ausstellungsgebäude im Museum auf Lindholm Høje besuchen. In Wörtern, Bildern, Texten und Lichteffekten bekommen Sie die Geschichte über den tragischen Hofbrand in Nørre Tranders bei Aalborg.

Das Rätsel muss gelöst werden

Die Brandstätte wurde 2000 und 2001 bei einer archäologischen Ausgrabung gefunden. Unmittelbar schätzten die Archäologen, dass sie hier gegenüber einem Mord stand. Kriminelle aus dem Altertum getöteten die Bewohner des Hofs – und zündeten danach die Gebäuden an. 

Aber nein, sagten die Brandtechniker und Rechtsmediziner, wenn sie den Tatort untersucht hatten. Der Brand entstand bei Unglück.

Inferno von Rauch und Panik auf dem Hof

Unmittelbar gab es an der Brandstätte nicht viel zu sehen. Man konnte Fundamenten, die eine Raumeinteilung zeigte, sehen. Knochen von Tieren und Menschen, die durcheinander lagen, gebrochene Tonwaren und verkohlte Holzreste waren unter den anderen Spuren.

Aber die Spuren waren ausreichend, damit die Archäologen, Brandtechniker und Rechtmediziner zusammen – und durch den Gebrauch von ihren respektive Spezialwissen – die 2000 Jahre alten tragischen Ereignisse rekonstruieren konnten.

Vergeblicher Versuch die Nutztiere zu retten

Wir sind in einem gewöhnlichen Eisenzeit-Langhaus, das in zwei aufgeteilt ist. Bewohnen in der einen Hälfte – Stall in der anderen. Es ist März oder April. Das erzählt uns die trächtigen Schafe, die auch beim Brand getötet wurden.

Das Feuer ist in der Wohnungsabteilung entstanden, wo Flammen aus der Feuerstelle das Dach angezündet haben. Das Feuer hat sich schnell zum Stall verbreitet, wo die Tiere in Panik geraten sind. Drei Jugendliche und ein Erwachsene sind im Stall gelaufen, um die Kühe und Pferde loszumachen. Sie haben auch versucht die Tiere raus zu treiben – aber vergeblich. Und in einem Inferno von Rauch, unerträglicher Wärme und brüllenden Tieren sind Menschen und Tiere ums Leben gekommen.

Die Fundstätte spricht gegen Mord

Aber was sprach gegen Mord? Die gestorbenen Menschen wurden im Stall gefunden, wo sie versucht haben, die Tiere zu retten. Hätte es Mord gewesen, wären sie in den Wohnungsabteilung gefunden. Eine Untersuchung von den gestorbenen Menschen zeigte auch, dass sie auf dem Bauch lagen – ein mit dem Arm unter der Stirn. Sie haben versucht den Rauch zu vermeiden, bei auf dem Boden zu liegen.

Auf den See in einem Wikingerschiff auf dem Limfjord

Die Tragödie bei Nørre Tranders ist nur einer der Geschichte aus dem Altertum, die für das Publikum lebendig gemacht wird im neuen Ausstellunggebäude im Lindholm Høje Museum, das von Königin Magrethe Herbst 2008 eingeweiht wurde. Außer diesem Ausstellungstrakt wird die Vergangenheit Aalborgs in einer Auditorium und einem Aktivitätsraum lebendig gemacht.

Und dann können die Besucher auf den See – in einem wikingerschiff – stehen. Das passiert in einer 3D-animierten Installation, die das Gefühl davon gibt, wie es ist in einem Wikingerschiff auf dem Limfjord zu segeln!

Teilen Sie diese Seite

Hier wird die Vergangenheit Aalborgs lebendig…

Die Geschichte Lindholm Højes kann auch in den Ausstellungsgebäuden des Museums erlebt werden. Hier können Sie die ausgestellten alten originalen Altertumssachen zusammen mit Rekonstruktionen, Panoramen, Illustrationen, 3D Animationen, Karten und Texten sehen. Sie bekommen damit sowohl Erlebnisse und als auch Vertiefung.

Lesen Sie mehr über die Wikinger auf Lindholm Høje… 

Aalborg Zoo

Top 10 Attraktionen in Aalborg

Sehen Sie bitte die Liste über die populärsten Attraktionen Aalborgs...